Anlässlich des Weltfrauentags veranstaltete ZIB Training am 08. März ein großes Online-Event. Knapp 70 Frauen nahmen daran teil und informierten sich in Workshops zu Frauen- und Gleichstellungsthemen. Fünf Workshops fanden gleichzeitig statt und wurden von ZIB-Trainerinnen gehalten. Bei der finalen Online-Tombola gab es Bücher zum Themenschwerpunkt zu gewinnen.

Die Botschaft

Wusstest du, dass Frauen am Arbeitsmarkt immer noch benachteiligt sind? Durch Teilzeitarbeit und aufgrund der derzeit unübersichtlichen Wirtschaftssituation sind Frauen häufiger von Arbeitslosigkeit bzw. Kurzarbeit betroffen als Männer. 

Die Frauenbeauftrage sowie die Gleichstellungsbeauftragte des AMS, Fr. Mag.a Zink und Fr. Mag.a Aigner, wissen das jedenfalls sehr genau.

Frauenprogrammleiterin des AMS, Fr. Mag.a Angelika Zink

Per Videobotschaft ermutigten die beiden deswegen: Viele Frauen haben durch das FiT-Programm des AMS neue berufliche Optionen im handwerklich-technischen Bereich gefunden. Sie konnten den Veränderungen am Arbeitsmarkt dadurch gut begegnen. FiT-Berufe zahlen sich einfach aus.

Gleichstellungsbeauftragte des AMS, Fr. Mag.a Maria Aigner

Das Programm

Nach der Begrüßung trafen sich alle Teilnehmerinnen in virtuellen Workshopräumen. Jeder Raum behandelte ein anderes Thema. Zur Wahl standen verschiedene, für Frauen interessante Schwerpunkte:

Es gab das Thema „Typisch Mann, typisch Frau?“ oder einen eigenen Workshop zum Thema „Motivation.“ In „Farbe und Stil – Tipps“ wurde gezeigt, wie passendes Outfit und gute Farbwahl bei der Kleidung einen echten Unterschied macht. Zum Schwerpunkt Gesundheit konnte man im „Yoga-Workshop“ live mitturnen. In „Wildkräuter und deren Verwendung“ ging es um die Heilwirkung von Wildkräutern, wie etwa der Brennnessel.

Am Ende der online-Veranstaltung gab es eine Tombola mit Live-Ziehung. Sechs glückliche Gewinnerinnen freuten sich über Büchergeschenke.

Mehr?

Du möchtest mehr über ZIB Training und über unsere Frauenangebote erfahren? Informiere dich über das Projekt Frauen in Handwerk und Technik oder über die Punktgenaue Qualifizierung im Mostviertel und im Industrieviertel. Hier am Frauenblog berichten wir aus FiT und P.Qu und beleuchten die Umsetzung des Projektes.