Neues aus der FiT Werkstatt

Die Werkstätten im FiT-Zentrum bekommen Zuwachs – zusätzlich zu Bohrmaschinen, Schleifgeräten, Fräsen, Sägen, Lötkolben, Schraubstöcken, Hämmern, Schlüsseln sind dort jetzt auch Drechselmaschinen zu finden. 

Die Drechselmaschine

Für alle, die (noch) nicht wissen, was eine Drechselmaschine ist, gibt es hier eine kleine Einführung: Man spannt ein Stück Holz in die Maschine ein und bearbeitet es bei permanenter Drehung. Dadurch erhält man unterschiedliche Werkstücke mit runden Formen wie zum Beispiel Kerzenhalter, Spielfiguren, Teller oder Schüsseln.

Drechselmaschine

Wir sind schon gespannt auf die ersten Werkstücke unserer Teilnehmerinnen!

Die FiT Werkstatt

Bist du jetzt neugierig geworden und willst auch den Rest der FiT-Werkstatt sehen? Klick dich durch unsere Fotogalerie:

Mehr Informationen zum FiT-Projekt 2020 findest du auch im Beitrag „FiT 2020 – alles neu“